News

30 Jun 2019

2 Top-Ergebnisse in Scheibenberg

Submitted by SKW-Netz-Redaktion

Um Erkenntnisse über die momentan stärksten Athleten des SKW unter 14 Jahre zu gewinnen, fuhr Trainer Jürgen Duschek am vergangenen Samstag in das weiter entfernte Scheibenberg (Sachsen). Krankheitsbedingt konnten sich nur 2 Schützlinge mit der sächsischen Elite messen, Kim Amy Duschek, welche in der kommenden Saison 2019/2020 den Landeskader vertritt und Frieder Stoor, der sich für „Jugend trainiert für Olympia“ empfehlen möchte.

23 Jun 2019

Henrike gewinnt in Braunlage

Submitted by SKW-Netz-Redaktion

Am Samstag reiste der Ski-Klub Wernigerode nach Braunlage, wo die offenen Landesmeisterschaften Niedersachsens stattfanden. Krankheitsbedingt musste Jürgen Duschek an diesem Wochenende auf einige Athleten verzichten und auch alle mitgereisten Athleten hatten es schwer.
Gerade in den beiden jüngsten und stärksten Altersklassen ging es sehr knapp zu. So schaffte Cassian Karés punktgleich mit Emma Mungenast (SC Willingen) und Keke Zieske (SC Willingen) den zweiten Platz in der Schülerklasse 6/7, wo von der 7 m-Schanze gesprungen wurde.

16 Jun 2019

Nach dem verregnetem Kids Fly Day konnte der 53. Oberbürgermeister-Pokal der Stadt Wernigerode bei perfektem Sommerwetter ausgeführt werden. Insgesamt kämpften 62 Athleten aus vier Bundesländern um die Pokale auf den Schanzen im Zwölfmorgental.
Den Wettkampf eröffneten Marla Sommer, Fritz Hahn und Josef Hartmann, allesamt vom Ski-Klub Wernigerode als Abfahrer auf der Kinderschanze.
In der der Altersklasse 6 wurde, auf der 4m-Schanze, um den ersten Pokal des Tages gesprungen. Diesen holte sich Lokalmatador Marvin Stöber nach Weiten auf 4 m und 4,5 m.

10 Jun 2019

Erfolgreiches Pfingstwochenende für den SKW

Submitted by SKW-Netz-Redaktion

Am vergangenen Pfingstsonntag standen für den Ski-Klub Wernigerode gleich zwei Wettkämpfe auf dem Programm. Mittags wurde auf den Herrloh-Schanzen in Winterberg gesprungen, abends folgte das 2. Springen der 37. Nordwestdeutschen Mattenschanzentournee in Willingen.
In Winterberg konnte sich Marvin Stöber den einzigen Tagessieg des SKW in der Altersklasse 7 sichern. Er strahlte auf dem Siegerpodest mit der Sonne um die Wette.

27 Mai 2019

Fünf Landestitel für den SKW

Submitted by SKW-Netz-Redaktion

Mit fünf Landesmeistertiteln im Gepäck kam der Ski-Klub Wernigerode vergangenes Wochenende von den diesjährigen Landesmeisterschaften im Skispringen nach Hause.
In Wippra wurde auf den Hasselbachschanzen um den Tagessieg (alle Athleten) und um den Landestitel (alle Athleten aus Sachsen-Anhalt) gesprungen.
Marvin Stöber (K5), Merle Probst (K15) , Frieder Stoor (K15), Lara Leuthold (K15) und Kim Amy Duschek (K45) sicherten sich den begehrten Titel in ihren Altersklassen.

12 Mai 2019

2. Kids Fly Day

Submitted by SKW-Netz-Redaktion

Am Wochenende fand der 2. Kids Fly Day auf den heimischen Skisprungschanzen im Zwölfmorgental statt. Leider hatte der Himmel schon weit vor Wettkampfbeginn seine Schleusen geöffnet, so dass der Wettkampf kurzfristig um gut eine Stunde vorverlegt wurde. Trotz des Wetters traten 41 Athleten aus 6 Vereine an.
Für die erste Medaille sorgte Marvin Stöber. Er startete in der Schülerklasse 6 und gewann in dieser Klasse den 1. Platz überlegen vor seinem Mitstreiter aus Rothenburg.

5 Mai 2019

Anton siegt in Harzgerode

Submitted by SKW-Netz-Redaktion

Erfolgreicher Sainsonauftakt für den SKW
 
Zum Auftakt in die Frühjahrssaison konnten Jürgen Duscheks Athleten erfolgreich zeigen, dass sie die lange Pause intensiv zum Trainieren genutzt haben. Beim 52. Springen zur Baumblüte in Rothenburg an der Saale gingen für den SKW zudem vier neue Athleten an den Start.
In der Altersklasse 6/7 schaffte Marvin Stöber nach seinen Sprüngen (3.5 m/4.0 m) den 3. Platz, auf Platz 6 und 7 folgten Cassian Karés und Anton Hahn.

16 Apr 2019

Frühjahrsputz 2019

Submitted by SKW-Netz-Redaktion

Bereits am Freitag dem setzte der Ski-Klub Wernigerode 1911 e.V. zum Frühjahrsputz der Stadt Wernigerode an, aufgrund des vorhergesagten Schneefalls. Die Mitglieder des Klubs befreiten die Schanzenanlage von den Altlasten des letzten Herbst/Winter. So wurden Laub, Zweige und Äste zusammen geharkt bzw. gefegt.

Seiten